Schauen Sie sich an, wie der Delta Cutting Robot arbeitet.
Abweichungen im Stückgewicht
Beim Schneiden von Teigsträngen sind hohe Abweichungen in den Stückgewichten das größte Problem. Die Guillotine schneidet den Teigstrang in immer gleich große Stücke, nicht aber in gleich schwere. Die Schwankungen im Gewicht werden meist über eine höhere Gesamtteigmenge ausgeglichen – und das kostet bares Geld.
sind Vergangenheit dank DELTA CUTTING ROBOT
Auf der Europain 2010 stellte WP LAMINATING die neuste Innovation für die moderne Teigstrangverarbeitung vor: den Schneideroboter DELTA CUTTING ROBOT

Der DELTA CUTTING ROBOT von WP LAMINATING setzt eine neue Technologie ein, um die Gewichtsgenauigkeit deutlich zu verbessern. Die einzelnen Teigstränge fahren durch einen Laserstrahl. Zwei Kameras scannen die Geometrie des Teigstrangs auf Unebenheiten, die Steuerung wertet die Ergebnisse in Sekundenbruchteilen aus. Der nachfolgende Schneideroboter bekommt von der Steuerung die Information, wo er den exakten Schnitt setzen muss, damit gewichtsgleiche Teigstücke entstehen. Dafür springt der Roboter zwischen den Teigsträngen hin- und her, wenn nötig auch über die gesamte Breite.
Innovative Laminiertechnik
WP LAMINATING, eine Kooperation von Werner & Pfleiderer Industrielle Backtechnik und RINC Europe, bietet modernste Lösungen im Bereich der Laminiertechnologie und der Teigbandverarbeitung.

Weitere Informationen zu WP Laminating (1MB)
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme zum Thema Gewichtsgenauigkeit.
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme zum Thema Gewichtsgenauigkeit.